über mich

ICH ÜBER MICH
Nach dem Studium der Fremdsprachen und Sprachwissenschaft ​​ begann meine Arbeit als „Guide“. Seit fast 30 Jahren unterstütze ich italienische und ausländische Gruppen, jung und alt, um die Städte Umbriens und ihre wunderbare Natur kennenzulernen.
Die Begeisterung der Anfänge blieb gleich, wie das Staunen vor einem Bild oder den Farben eines Waldes im Frühling.
Ich liebe Geschichte und im Laufe der Jahre entwickelte ich ein besonderes Interesse an der Figur des Hl. Franz von Assisi und der Franziskaner sowie an „interaktiven“ Besuchen, in erster Linie für Studenten der italienischen Sprache reserviert, die mit Hilfe meiner „Führung“ ihre Sprachkenntnisse erweitern und / oder gefestigt haben können.
Nach mehrjähriger Praxis als Dozentin an der Universität für Ausländer in Perugia und Angestellte in einem Reisebüro habe ich beschlossen, zu meiner ersten „Liebe“ zurückzukehren, der Aufgabe als Touristen- und Wanderführerin, und meine Kompetenz zur Verfügung zu stellen um spezielle, ungewöhnliche und auch für die anspruchsvollsten Besucher ansprechende Programme zu schaffen, weil jede Ecke Umbriens ein besonderer Ort in der Begleitung eines Führers wird.

Sie sagen über mich:

Una splendida giornata trascorsa accompagnati da una vera e propria „voce narrante“, che con garbo e spirito ha arricchito la nostra visita ad Assisi con approfondimenti storici e curiosità, che hanno mantenuto vivo l’interesse di tutta la famiglia per il tempo trascorso insieme. Monia, grazie ancora per la tua grande professionalità e disponibilità.

Stefano P  – Italia


Die von Monia geführten Wanderungen und Besichtigungen sind ein hineintauchen in das Leben des Hl. Franz, in die Geschichte von Assisi und Umbrien, sowie ein spürbarer Kontakt mit der Natur und dies mit einer motivierenden Fröhlichkeit. Wer diese Region mit nachhaltigen Erinnerungen und einer ermunternden Gemeinschaft erleben will, dem kann ich Monia als“Guide“ bestens empfehlen. Ein ganz großes Danke an Monia für ihr einzigartiges Engagement und behalte weiterhin deinen goldenen Humor.

Jakob – Österreich


Unser kurzer (aber intensiver) Urlaub ist vorbei. Wir werden diese Tage mit Nostalgie in Erinnerung behalten und an dich denken, die uns Gesellschaft geleistet hast. Stundenlang hast du uns die Schönheiten deines Landes und all seiner Schätze schätzen gelernt. Du hast uns ein Stück Umbriens nahgebracht, das wir ans Ufer des Piave mitnehmen werden.
An unsere Freundin (und Guide) Monia

Marco – Italien


Her knowledge of history and expertise helped us understand and imagine the days of St. Francis and St. Clare. It made the city come alive for us!

Anne – USA


Mein Mann hat mir einen dreitägigen Aufenthalt in Perugia geschenkt, der dank Reiseleitung einzigartig wurden dank der Reiseleitung von Monia,der ich eine liebevolle Umarmung sende. M & M.

P. S.: Gestatten Sie mir, diese wundervollen Menschen zu empfehlen, um Umbrien auf die beste Weise kennenzulernen. Sie sind sehr gut auf die Themen vorbereitet, sie wissen, wie man sich in den verschiedenen Stadtzentren bewegt, und geben ihr Bestes, um Ihnen Zeit und Geld zu sparen, wo immer es möglich ist. Sagen Sie ihnen, wir schicken Sie!
Inun b von Tripadvisor

Inun b – Italy